Die M Cube Clusterstrategie wird in Form von konkreten Projekten auf zwei Ebenen umgesetzt:

Auf der Ebene technologischer und gesellschaftlicher Innovationen umfasst M Cube insgesamt zwölf Innovationsprojekte in drei Innovationsfeldern, die in transdisziplinären Konsortien bearbeitet werden und an aktuellen Themenschwerpunkten im Mobilitätsbereich ausgerichtet sind. Horizontal verbindend dazu liegen sechs Integrationsprojekte in drei strategischen Integrationsfeldern.

Hier finden Sie einen Überblick über die Innovations- und Integrationsfelder sowie die darin definierten Projekte.

Innovationsprojekte

Innovationsfeld: Verkehrssysteme elektrifizieren und automatisieren

placeholder

Testkreuzung

für urbanes automatisiertes und vernetztes Fahren
placeholder

ComfficientShare

Komfortables und effizientes Elektrofahrzeug- und Ladepunkt-Sharing für städtische Wohnviertel
placeholder

InterLog

Integrierte Logistikkonzepte für nachhaltige und flexible urbane Logistiknetzwerke

Innovationsfeld: Mobilitätsoptionen entwickeln und integrieren

placeholder

STEAM

Gestaltung und Betrieb semi-flexibler Busnetzwerke

Innovationsfeld: Standorte vernetzen und Mobilitätsräume gestalten

Integrationsprojekte

Integrationsfeld: Daten und Modelle

Integrationsfeld: Governance, Reallabore, Verantwortung

Integrationsfeld: Bewertung und Systemgestaltung